Frauengruppe

Sich öffnen und wahrnehmen,
das Leben berühren
und sich selbst begegnen…
( Thich Nhat Hanh)

Achtsamkeit entwickeln für
Körper, Geist und Seele.

Achtsamkeit, Aufmerksamkeit und liebevolle Wahrnehmung im Kontakt
mit uns selbst und mit unserem Gegenüber bilden die Grundlage für die
Entwicklungsprozesse in der Gestaltarbeit.
Im Gewahr-Sein des lebendigen Augenblicks finden sich Lösungen
und neue Handlungs- Spielräume.

Wir lernen, auch in schwierigen familiären oder beruflichen Situationen
Bewusstheit zu entwickeln, um im Gleichgewicht zu bleiben.

Mit unseren momentanen Lebensthemen wollen wir uns in einer Gruppe von
Frauen selbsterfahrungsorientiert befassen.
Durch innere Arbeit mit sich selbst mit den Methoden der Gestalttherapie stärken wir die Quelle unserer Kraft und können so die Frau sein, die wir
von Natur aus wirklich sind.
Atem- und Bewegungsübungen und kreative Medien beziehen wir mit ein.

Veranstalter:
Annette Franck-Jeitteles, Dipl. Sozpäd.,
Supervision DGSv, Gestaltberatung/-therapie
Ort : Offenburg, Senator-Burda-Str.35
November 2018, genaues Datum noch offen 10.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr
Kosten 90.- Euro

kontakt@annettefranck-jeitteles.de
Gestalt Institut Freiburg www.gestalt-institut-freiburg
Postanschrift: 77654 Offenburg, Senator Burda Str. 35, Tel.: 0781- 9485091

 

paarwochenende
erwachsene und eltern
frauengruppe
supervision
anmeldung
Datenschutzerklärung